Über Gebärmutterentfernung im Ausland

der Klinikqualität und Patientenzufriedenheit verpflichtet

Über Gebärmutterentfernung

Geb\u00e4rmutterentfernung

Bei einer Hysterektomie handelt es sich um einen chirurgischen Eingriff, der durchgeführt wird, um die Gebärmutter (Gebärmutter) zu entfernen. Es wird durchgeführt, um eine Vielzahl von verschiedenen Bedingungen, schwere Perioden, Beckenschmerzen, Eierstockkrebs, Gebärmutterhalskrebs, Gebärmutterhalskrebs, Fibroide (gutartige Tumoren), Endometriose, und chronische Beckenschmerzen zu behandeln. Hysterektomien werden am häufigsten bei Frauen über 40 Jahren durchgeführt.

Es gibt verschiedene Arten von Hysterektomie, die durchgeführt werden können, je nach dem individuellen Fall des Patienten. Eine totale Hysterektomie, die die am häufigsten durchgeführte Hysterektomie ist, beinhaltet das Entfernen der Gebärmutter und Gebärmutterhalskrebs. Eine subtotale Hysterektomie ist die Entfernung der Gebärmutter. Eine totale Hysterektomie mit BSO (bilaterale Salpingo-Oophorektomie) beinhaltet das Entfernen von Gebärmutter, Gebärmutterhals, Eierstöcken und Eilopianröhren. Eine radikale Hysterektomie ist das gleiche wie eine totale Hysterektomie mit BSO, mit dem Zusatz von Entfernen von umgebendem Gewebe, Fett, Lymphdrüsen, und ein Teil der Vagina.

Es gibt 3 verschiedene chirurgische Ansätze, um eine Hysterektomie durchzuführen, die eine laparoskopische Hysterektomie, eine Bauchhysterektomie und eine vaginale Hysterektomie umfasst.

Sobald eine Hysterektomie durchgeführt wird, ist es für eine Frau, schwanger zu werden, nicht mehr möglich, daher sollten Patienten sicher sein, dass sie nicht schwanger werden wollen, bevor sie sich einer Operation unterziehen. Eine Hysterektomie kann 6 bis 8 Wochen dauern, um sich von zu erholen, da es sich um eine große Operation handelt.

Empfohlen für
  • Schwere Endometriose
  • Chronische Beckenschmerzen
  • Schmerzhafte Gebärmutterfibroide
  • Uterine Prolapse
  • Abnorme Blutungen (wenn andere Behandlungen erfolglos waren)
  • Gebärmutterhalskrebs, Gebärmutterhalskrebs oder Eierstöcke

Zeiterforderniss

Aufenthaltsdauer in der Klinik
3 - 5 Tage
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer im Ausland
1 - 3 Wochen. Die Patienten werden wahrscheinlich mehrere Wochen brauchen, bevor sie nach einer Hysterektomie reisefähig sind.
Anzahl von Behandlungen im Ausland benötigt
1. Es ist in der Regel nicht notwendig, einen Nachbeobachter im Krankenhaus zu haben, es sei denn, es gibt Komplikationen.
Geb\u00e4rmutterentfernung

Gynäkologie

Zeiterforderniss

Aufenthaltsdauer in der Klinik 3 - 5 Tage
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer im Ausland 1 - 3 Wochen. Die Patienten werden wahrscheinlich mehrere Wochen brauchen, bevor sie nach einer Hysterektomie reisefähig sind.
Anzahl von Behandlungen im Ausland benötigt 1. Es ist in der Regel nicht notwendig, einen Nachbeobachter im Krankenhaus zu haben, es sei denn, es gibt Komplikationen.

Zeiterforderniss

Aufenthaltsdauer in der Klinik 3 - 5 Tage
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer im Ausland 1 - 3 Wochen.

Die Patienten werden wahrscheinlich mehrere Wochen brauchen, bevor sie nach einer Hysterektomie reisefähig sind.

Anzahl von Behandlungen im Ausland benötigt 1.

Es ist in der Regel nicht notwendig, einen Nachbeobachter im Krankenhaus zu haben, es sei denn, es gibt Komplikationen.

Geb\u00e4rmutterentfernung
Gynäkologie

Compare Gebärmutterentfernung prices around the world

Vereinigte Staaten 9.534 $
Vereinigten Arabischen Emiraten 2.800 $
Mexiko 2.573 $
Thailand 2.258 $
Tunesien 1.655 $
Polen 492 $

Source: Medigo prices

Alle Kliniken, die Gebärmutterentfernung bieten

Wie man hochwertige Behandlungen im Ausland findet

Jedes Jahr nehmen rund 14 Millionen Menschen weltweit eine Reise auf sich, um medizinisch versorgt zu werden. Wir bei MEDIGO bieten Patienten Zugang zu Top-Kliniken und Ärzten rund um die Welt. Um herauszufinden, wo sich die beste Gebärmutterentfernung Klinik für Sie befindet, kontaktieren Sie uns unten für eine vollkommen vertrauliche Beratung.

200000

Patienten, die MEDIGO genutzt haben

1200

Kliniken in 35 Ländern

195

Länder repräsentiert durch MEDIGO Patienten

20

Sprachen, die bei uns gesprochen werden

Vor der Gebärmutterentfernung im Ausland

Patienten, die sich einer Hysterektomie unterziehen, werden vor der Operation mehreren Untersuchungen und Tests unterzogen. Der Arzt wird eine Beckenuntersuchung, einen Pap-Test durchführen, sowie Blut- und Urinproben nehmen. Der Chirurg wird die chirurgische Technik erklären, die verwendet wird, und Patienten sollten alle Fragen vorbereiten, die vor der Operation zu stellen haben.

Der Arzt kann Patienten raten, auf die Einnahme von Aspirin und anderen Arten von Medikamenten zu verzichten. Rauchern wird empfohlen, das Rauchen mindestens zwei Wochen vor der Operation aufzugeben. Die Patienten werden gebeten, in Stunden vor der Operation auf Essen und Trinken zu verzichten, um sich auf das Vollnarkose vorzubereiten.

Wie die Behandlung durchgeführt wird

Es gibt 3 verschiedene Möglichkeiten, um die Operation durchzuführen, die das Entfernen der Gebärmutter entweder durch den Bauch, die Vagina oder laparoskopisch beinhalten. Vor Beginn der Operation kann ein Harnkatheter in die Harnröhre eindringen, um die Blase zu kontrollieren und zu entleeren.

Eine Abdominalhysterektomie wird durchgeführt, indem ein vertikaler Schnitt im Bauch oder horizontal über dem Beckenknochen über die Bikinilinie gemacht wird. Die Gebärmutter wird dann durch den Bauch entfernt und die Einschnittstelle wird mit Nähten geschlossen. Ein Vorteil dieser Methode ist, dass der Chirurg einen vollständigen, ungehinderten Blick auf die Gebärmutter erhalten kann. Diese chirurgische Technik wird oft für Patienten mit großen Fibroiden empfohlen.

Eine vaginale Hysterektomie wird durchgeführt, indem ein Schnitt in der Vagina gemacht wird, und die Gebärmutter von umgebendem Gewebe getrennt wird. Die Gebärmutter wird dann durch die Vagina entfernt und die Einschnittstelle wird mit lösbaren Nähten geschlossen. Diese chirurgische Technik wird oft zur Behandlung von Patienten mit einem Gebärmutterprolaps verwendet. Es hat eine kürzere Erholungszeit als Bauchhysterektomie, ist aber nicht immer geeignet.

Eine laparoskopische Hysterektomie wird entweder durch den Bauch oder die Vagina durchgeführt, jedoch, anstatt einen großen Schnitt zu machen, beinhaltet es kleinere Schnitte zu machen. Ein Laparoskop wird dann durch die kleinen Schnitte eingeführt, und die Gebärmutter und alle anderen Teile des Fortpflanzungssystems werden durch die Einschnitte entfernt. Diese Art der chirurgischen Technik ist die bevorzugte Methode der Operation, wo möglich, da minimalinvasive Operationen eine kürzere Erholungszeit haben.

Narkose

Vollnarkose

Behandlungsdauer

Die Gebärmutterentfernung dauert zwischen 2 und 4 Stunden.

Geb\u00e4rmutterentfernung
Gynäkologie

Was Sie nach Gebärmutterentfernung erwartet

Nachbehandlung

Nach der Operation verbringen die Patienten in der Regel etwa 3 bis 5 Tage im Krankenhaus. Zunächst haben die Patienten einen Tropfen im Arm und einen Katheter, um Urin aus der Blase zu entfernen. Es ist normal, sich müde zu fühlen und etwas Unbehagen. Bei einer Bauchhysterektomie kann es zu chirurgischen Abwässern aus dem Magen kommen. Nach einer vaginalen Hysterektomie kann der Patient 24 Stunden lang eine Gaze-Packung haben, um das Blutungsrisiko zu minimieren. Wenn möglich, empfiehlt es sich, am nächsten Tag eine kleine Menge zu laufen, um das Risiko einer tiefen Venenthrombose (DVT) zu verringern.

Etwa 6 Wochen lang können die Patienten eine vaginale Entladung und Blutungen erfahren, aber sie sollten nach dieser Zeit vergehen.

Die meisten Patienten treten nach der Operation in die Wechseljahre ein, und so kann die Hormonersatztherapie helfen, die Symptome zu lindern. Außerdem wird Frauen in der Regel empfohlen, ab sechs Wochen nach der Operation auf Geschlechtsverkehr zu verzichten.

Mögliche Beschwerden

Die Patienten sollten nach der Operation mit Schwäche, Schmerzen und Müdigkeit rechnen.

Was Sie vor der Gebärmutterentfernung wissen sollten

Nicht empfohlen für
  • Patienten mit Übergewicht
Mögliches Risiko
  • Blutungen
  • Infektion
  • Verletzung an Ureter
  • Thrombose
  • Verletzung der umliegenden Orgeln (Blase oder Darm)
  • Vaginalvorfall
  • Ovarienversagen (wenn sie erhalten bleiben, können sie nicht überleben)
  • Menopausal-Symptome (wenn Eierstöcke entfernt werden)
  • Harnwegsinfektion
  • Verstopfung
  • Inkontinenz

Compare Gebärmutterentfernung prices around the world

Vereinigte Staaten 9.534 $
Vereinigten Arabischen Emiraten 2.800 $
Mexiko 2.573 $
Thailand 2.258 $
Tunesien 1.655 $
Polen 492 $

Source: Medigo prices

Alle Kliniken, die Gebärmutterentfernung bieten

139 clinics on MEDIGO offer Gebärmutterentfernung

KCM Clinic

Jelenia Góra, Polen

87

5.297 $

Sikarin Hospital

Bangkok, Thailand

95

3.599 $

Clinique Generale-Beaulieu

Genf, Schweiz

bitte Preis erfragen

See all Gebärmutterentfernung clinics

139 clinics on MEDIGO offer Gebärmutterentfernung

KCM Clinic

Jelenia Góra, Polen

87

5.297 $

Sikarin Hospital

Bangkok, Thailand

95

3.599 $

Clinique Generale-Beaulieu

Genf, Schweiz

bitte Preis erfragen

See all Gebärmutterentfernung clinics

Ähnliche Verfahren

Dilatation und Kürettage

Dilation and curettage, also referred to as D&C, is a procedure to diagnosis and treat problems with the uterus.

 
Erfahre mehr über %procedure%
Myomektomie

Eine Myomentfernung ist ein operativer Eingriff, bei dem Myome aus der Gebärmutter entfernt werden.

 
Erfahre mehr über %procedure%
Entfernung der Gebärmutterschleimhaut
 
Erfahre mehr über %procedure%
Endometriosebehandlung

Die Behandlung von Endometriose zielt darauf ab, die Symptome der Endometriose durch Schmerzmedikamente, Hormontherapie oder Chirurgie zu lindern.

 
Erfahre mehr über %procedure%