Behandlung von Brustkrebs im Ausland

der Klinikqualität und Patientenzufriedenheit verpflichtet

Über Brustkrebs Therapie

Brustkrebs Therapie

Die Behandlung von Brustkrebs variiert in Abhängigkeit vom Stadium des Krebses und davon, ob er sich bereits ausgebreitet hat. Krebs entsteht durch eine Anomalie im Zellwachstum, wodurch sich die Zellen teilen und weiter wachsen, statt abzusterben, um Platz für neue Zellen zu machen.

Brustkrebs ist die häufigste Form der Krebserkrankung bei Frauen und kommt vermehrt ab dem 50. Lebensjahr vor, aber auch jüngere Patienten können an Brustkrebs erkranken. Seltener kann die Erkrankung auch Männer betreffen.

Zu den Faktoren, die die Gefahr einer Erkrankung erhöhen, gehören die familiäre Vorbelastung, mutierte Gene im Erbgut, das Alter, radioaktive Strahlung und Übergewicht.

Eine Brustkrebserkrankung ist durch Symptome wie einen Knoten in der Brust, verändertes Hautbild, Flüssigkeitsaustritt aus den Brustwarzen, Veränderung des äußerlichen Erscheinungsbildes der Brustwarzen und Knoten in der Achselhöhle. Die Erkrankung kann durch regelmäßige Untersuchungen erkannt werden. Dazu gehören die körperliche Untersuchung, das Mammogram, Ultraschallaufnahmen der Brust und die Biopsie des Brustgewebes.

Sollte tatsächlich eine Krebserkrankung diagnostiziert werden, stellt der Arzt das Stadium des Krebses fest und prüft, ob er bereits Metastasen gebildet hat, sich also verbreitet hat. Dies hilft ihm dabei, den passenden Behandlungsplan zu erstellen. In vielen Fällen werden Behandlungsmethoden kombiniert. Zu den Formen der Behandlung gehören chirurgische Eingriffe wie die Lumpektomie oder Mastektomie, die Radiotherapie, die Chemotherapie, die Hormontherapie und die gezielte Arzneimitteltherapie.

Die Dauer der Behandlung hängt von der gewählten Methode ab.

Zeiterforderniss

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer im Ausland
Die Aufenthaltszeit im Ausland hängt von der Behandlungsmethode ab. Chemo- und Radiotherapie setzen mehrere Sitzungen voraus, was einen längeren Aufenthalt bedeuten kann, als bei einer operativen Entfernung.
Brustkrebs Therapie

Frauen sollten sich regelmäßig einer Brustkrebsvorsorge unterziehen, da dies die häufigsten Art der Krebserkrankung bei Frauen ist.

Zeiterforderniss

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer im Ausland Die Aufenthaltszeit im Ausland hängt von der Behandlungsmethode ab. Chemo- und Radiotherapie setzen mehrere Sitzungen voraus, was einen längeren Aufenthalt bedeuten kann, als bei einer operativen Entfernung.

Zeiterforderniss

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer im Ausland

Die Aufenthaltszeit im Ausland hängt von der Behandlungsmethode ab. Chemo- und Radiotherapie setzen mehrere Sitzungen voraus, was einen längeren Aufenthalt bedeuten kann, als bei einer operativen Entfernung.

Brustkrebs Therapie
Frauen sollten sich regelmäßig einer Brustkrebsvorsorge unterziehen, da dies die häufigsten Art der Krebserkrankung bei Frauen ist.

Wie man hochwertige Behandlungen im Ausland findet

Jedes Jahr nehmen rund 14 Millionen Menschen weltweit eine Reise auf sich, um medizinisch versorgt zu werden. Wir bei MEDIGO bieten Patienten Zugang zu Top-Kliniken und Ärzten rund um die Welt. Um herauszufinden, wo sich die beste Brustkrebs Therapie Klinik für Sie befindet, kontaktieren Sie uns unten für eine vollkommen vertrauliche Beratung.

120000

Patienten, die MEDIGO genutzt haben

1000

Kliniken in 35 Ländern

220

Länder repräsentiert durch MEDIGO Patienten

20

Sprachen, die bei uns gesprochen werden
Interesse an einer Brustkrebs Therapie im Ausland?

Machen Sie den nächsten Schritt, indem Sie unten eine Anfrage an MEDIGO stellen.

Vergleichen Sie die besten Angebote!

Vor der Brustkrebs Therapie im Ausland

Patienten sollten eine Liste mit Fragen und Anliegen vorbereiten, die sie mit ihrem Arzt besprechen möchten, bevor die Behandlung beginnt. Der Arzt wird mit Ihnen die verschiedenen Behandlungsoptionen durchgehen und Sie beraten. In vielen Fällen können Eingriffe kombiniert werden.

Den Patienten wird geraten, unmittelbar vor dem Eingriff nichts mehr zu essen oder zu trinken, um sich auf die anstehende Anästhesie vorzubereiten.

Wie die Behandlung durchgeführt wird

Die Lumpektomie ist auch als Brusterhaltende Operation bekannt und wird oft bei Patientinnen durchgeführt, bei denen der Krebs noch kein fortgeschrittenes Stadium erreicht hat. Der Chirurg setzt einen Schnitt an der Brust und entfernt den Tumor und etwas umliegendes Gewebe. Anschließend wird die Einschnittstelle wieder vernäht.

Eine Mastektomie kann die Amputation der Brust samt Haut umfassen, indem um die Brust herum geschnitten wird. Möglicherweise kann aber eine hautschonende Methode angewandt werden, wobei nur die Brustwarze entfernt wird und die restliche Haut erhalten bleibt. In einigen Fällen kann sogar die Brustwarze erhalten bleiben. In Abhängigkeit von der Patientin kann direkt im Anschluss an eine Mastektomie eine Brustrekonstruktion durchgeführt werden. Einige Patienten entscheiden sich allerdings für eine separate Operation. Wieder andere entscheiden sich sogar gegen eine Rekonstruktion.

Während der Chemotherapie werden Medikamente intravenös (IV), intraarteriell (IA) oder intraperitoneal (IP) injiziert, um die Krebszellen zu zerstören. Die Behandlung erfolgt über einige Wochen hinweg.

In der Radiotherapie wird die Bestrahlung direkt auf die Zielstelle gerichtet. Wie die Chemotherapie benötigt auch diese Methode mehrere Sitzungen über einige Wochen hinweg.

Die gezielte Arzneimitteltherapie umfasst die Behandlung mittels Medikamenten, die spezifische Komponenten der Krebszellen angreifen. Diese Form der Krebsbekämpfung wird für gewöhnlich mit der Chemotherapie kombiniert.

Die Behandlungsmethoden werden oft miteinander kombiniert, besonders wenn der Krebs bereits fortgeschritten ist und eine Operation unausweichlich ist. Die Chemotherapie wird dabei oft vor der Operation angewandt, um die Zellen zu schrumpfen und hinterher noch einmal, um übrig gebliebene Zellen zu zerstören.

Narkose

General anesthetic (if surgery is being performed).

Brustkrebs Therapie
Die Behandlungsmethoden variieren und werden oft miteinander kombiniert.

Was Sie nach Brustkrebs Therapie erwartet

Nachbehandlung

Die meisten Patientinnen benötigen eine lange Periode der Genesung nach einer Brustamputation. Einige Wochen sollten zur Erholung eingeplant werden. Viele nehmen sich zwei bis vier Wochen frei.

Mögliche Beschwerden

Ein gewisses Unwohlsein nach der Brustamputation lässt sich nicht vermeiden. Den Patientinnen werden eine Reihe von Übungen beigebracht, um ihre Arme und Schultern beweglich zu halten und den Heilungsprozess zu unterstützen. Sie sollten sich allerdings auf Müdigkeit, Schmerzen und Unbehagen während der ersten Woche nach dem Eingriff einstellen.

Was Sie vor der Brustkrebs Therapie wissen sollten

Mögliches Risiko
  • Unfruchtbarkeit (in seltenen Fällen)
  • Blutungen
  • Infektionen
  • Taubheit, besonders unter dem Arm
  • Schulterschmerzen und Steifheit
Nebenwirkung
  • Haarausfall
  • Schwindel
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Taubheitsgefühl im Mund
  • Müdigkeit

Wir können Sie bei der Suche nach der richtigen Behandlung unterstützen.

Bereit für den nächsten Schritt? Schicken Sie uns eine Anfrage und unser Care Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um in einer Beratung die passende Klinik und den richtigen Spezialisten für sie zu finden.

Holen Sie sich Hilfe oder rufen Sie uns an
(+44) 1744 582444

Mathias Nahmanovici

Care Team Manager

116 clinics on MEDIGO offer Brustkrebs Therapie

Bayindir Hospital Icerenkoy

Istanbul, Türkei

bitte Preis erfragen

Bangkok Hospital Phuket

Phuket, Thailand

84

bitte Preis erfragen

Medipol Mega University Hospital

Istanbul, Türkei

89

bitte Preis erfragen

See all Brustkrebs Therapie clinics

116 clinics on MEDIGO offer Brustkrebs Therapie

Bayindir Hospital Icerenkoy

Istanbul, Türkei

bitte Preis erfragen

Bangkok Hospital Phuket

Phuket, Thailand

84

bitte Preis erfragen

Medipol Mega University Hospital

Istanbul, Türkei

89

bitte Preis erfragen

See all Brustkrebs Therapie clinics

Ähnliche Verfahren

Kernspintomografie (MRT)

MRI (magnetic resonance imaging) scan is used to create detailed images of internal organs and tissue.

 
Erfahre mehr über %procedure%
Brustamputation

A mastectomy is performed to treat or prevent breast cancer, by surgically removing one or both breasts.

 
Erfahre mehr über %procedure%
Chemotherapie

Chemotherapy is the use of medicine or drugs that contain chemical substances to treat cancer.

 
Erfahre mehr über %procedure%
Brustrekonstruktion

Breast reconstruction is a procedure to rebuild a breast which has been completely or partly removed.

 
Erfahre mehr über %procedure%
Strahlentherapie

Radiotherapy is a high-energy radiation treatment used to treat cancer.

 
Erfahre mehr über %procedure%
Entfernung von Brusttumoren
Erfahre mehr über %procedure%